Tiroler G`röstl

Zutaten für 4 Personen

  • 600 g
    Erdäpfel
  • 250 g
    gekochtes Rindfleisch
  • 1 EL
    gehackte Petersilie
  • 1
    Zwiebel
  • 2 EL
    Öl
  • 1 TL
    Butter
  • 4
    Eier
  • Kümmel, Majoran, Salz, Pfeffer

Zubereitung

  • Die Kartoffeln kochen, schälen, auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Gekochtes Rindfleisch grob-nudelig schneiden. Die Zwiebel fein hacken und in einer großen Pfanne mit Öl anrösten.

  • Kartoffeln und Rindfleisch beigeben und weiterrösten - mit Salz, Pfeffer, Majoran und Kümmel würzen. Das G’röstl unter häufigem Wenden goldbraun knusprig rösten.

  • In einer Pfanne etwas Butter erhitzen, Eier aufschlagen und Spiegeleier braten. Spiegeleier mit dem Gröstl anrichten.

     

    Grüner Salat passt ausgezeichnet!